Was Deine natürliche Lippenfarbe über Deine Gesundheit aussagt

28-03-2016 21:19:48 Autor:   Chani Blue Kategorien:   Gesundheit , Ernährung

Welche Farben haben Deine Lippen? Hat sie sich verändert? (Bild: pixabay / CC0 1.0)(Image: pixabay / CC0 1.0)

Deine Augen sind das Fenster zu Deiner Seele. Aber wusstest Du, dass in der chinesischen Medizin Deine Lippen als Fenster zu Deiner Gesundheit betrachtet werden? Die Farbe Deiner Lippen sagt aus, was in Deinem Körper vorgeht. Beispielsweise kann dadurch der Zustand Deiner Gesundheit, Deines Blutes, Deiner Organe und Deine Körpertemperatur erkannt werden.

Mia vom Youtube-Kanal Asian Beauty Secrets erklärt uns, wie wir übliche Erkrankungen durch das Beobachten unserer natürlichen Lippenfarbe erkennen können:

 

Die Lippenfarben und ihre Bedeutungen

Hellrosa, weiß oder grau

Bitte Deinen Doktor darum, Dein Blut auf Anämie (Blutarmut) zu testen. Stärke dein Blut durch eisenreiche Ernährung wie rotes Fleisch, grünes Gemüse oder chinesische Datteln.

Helle Lippen deuten darauf hin, dass Dein Körper zu kalt ist bzw. zu viel Yin-Energie an sich trägt. Das führt auch zu einer trägen Verdauung sowie kalten Händen und Füßen.

Wärme Dein inneres System durch wärmende Speisen wie Lamm, Schwein, Kürbis, Pilze und Himbeeren auf.

Leuchtendes Rot

Du hast zu viel Wärme bzw. Yang-Energie an Deinem Körper. Rote Lippen können auch im Zusammenhang mit schlechtem Atem und Fresssucht auftauchen.

Das sind Zeichen, dass Deine Leber und Milz überfordert sind.

Nehme reinigende Lebensmittel wie Löwenzahntee, Mutterkrauttee und Bittermelone zu Dir. Sie werden Deiner Leber gut tun. Auch Sellerie und Honig sind hilfreich.

Frühzeitiges Schlafengehen und stressfreie Aktivitäten werden dem Körper zusätzlich helfen, sich zu erholen.

In China wird Mutterkrauttee vor allem zur Entgiftung der Leber und für eine bessere Sehkraft getrunken.

 

Lila oder grün gefärbt

Lila oder grün gefärbte Lippen weisen auf Probleme mit dem Herz und dem Atemsystem hin. Konsultiere in solchen Fällen einen Arzt.

Dunkelrot oder Schwarz

Sehr dunkle Lippen weisen auf ein überfordertes Verdauungssystem hin. Reinige Deinen Magen, indem Du Congee (Reisbrei), Joghurt und Süßkartoffeln zu Dir nimmst. Trinke warmes Wasser mit einem Spritzer Zitronensaft.

Vermeide ungesunde Fertiggerichte, bis Deine Verdauung wieder ausbalanciert ist. Fasernreiches Gemüse, eingelegtes Gemüse und Obst helfen Deiner Verdauung, sich zu normalisieren.

 

In China und Korea ist Congee (Reisbrei) bekannt für seine stärkende und entgiftende Wirkung. (Bild: bellaphon via Compfight cc)

 

Dunkelrote oder lila Umrandung der Lippen

Eine natürliche dunkle Umrandung Deiner Lippen ist ein Zeichen dafür, dass Dein energetisches Gleichgewicht im Körper aus den Fugen geraten ist. Mit anderen Worten braucht Dein Körper neutrale Nahrungsmittel, um die zwei natürlich am Körper auftretenden Kräfte – Yin und Yang – wieder auszugleichen.

Der beste Weg dafür, wieder fit zu werden, ist in diesem Falle, Deinem Körper und Deinem Geist Ruhe und Zeit zur Erholung zu schenken, indem Du Stress reduzierst und auf Deine Ernährung achtest.

Versuche, Lebensmittel, die entweder zu stark Yin oder Yang sind, zu vermeiden und stattdessen neutrale Nahrungsmittel wie Reis, Kartoffeln, Karotten, Mandeln, Fisch und Aprikosen zu Dir zu nehmen.

 

Mandeln zählen nach der chinesischen Medizin zu den neutralen Lebensmitteln. (Bild: writerchick via Pixabay/CC0 1.0)

 

Natürliches Rosa

Generell stehen natürlich-rosige Lippen für eine gute Gesundheit. Das ist also die optimale Farbe!

 

Rosige Lippen stehen für eine gute Gesundheit. (Bild: Anne-Sophie Landou via Compfight cc)

 

Achte auf sich ändernde Farbtöne an Deinem unteren inneren Augenlid, Deiner Zunge und Deinen Lippen, sie sind ein erster Hinweis auf gesundheitliche Veränderungen. Eine plötzliche und dramatische Veränderung des Farbtones kann ein erstes Anzeichen sein, sich besser von einem Arzt oder (chinesischen) Heilpraktiker untersuchen zu lassen.

 

LIKE uns auFacebook, oder folge uns auf  Twitter.