Im Blickpunkt -> China
  • Traditionelle Kultur

    Der Zauber von Shen Yun

    14-04-2017 Im Gespräch zwischen Günter Oberschneider vom österreichischen Ländle Talk und der ehemaligen Tänzerin Chin-Yunn Yang von Shen Yun Performing Arts, kommt die Begeisterung über die vielseitigen Tanzformen und -techniken, die Legenden, Kostüme und deren geschichtlichen Hintergrund sowie die Botschaft von Shen Yun zum Ausdruck. Shen Yun findet in Paris am 21. und 22. April, in Frankfurt am 02. und 03. Mai, in Wien am 05. bis 06. Mai, in Berlin am 08. bis 10. Mai statt. 

  • Wissenschaft

    Die fünf Elemente-Lehre aus dem alten China

    07-04-2017 Die Frage, wie das Universum funktioniert, wird im Alten China mittels einem System, das Wu Xing oder die fünf-Elemente-Lehre genannt wird, erläutert. Vielleicht hast Du schon davon gehört, dass jede Materie entweder zu Holz, Feuer, Erde, Metall oder Wasser zugeordnet wird. Das sind die fünf Elemente, die zusammen das Universum ergeben. 

  • Traditionelle Kultur

    Frei wie ein Vogel: Ein Sänger findet in chinesischen Liedern besondere Kraft

    24-03-2017 Wieso sollte ein berühmter Vokalist-Sänger noch einmal ganz von vorne anfangen und lernen, wie man auf chinesisch singt? Welche Gefühle und Erfahrungen begleiten ihn beim Singen dieser Lieder? Stephen Mullan ist ein berühmter Vokalist. Ausversehen stieß er auf ein magisches Phänomen, die chinesische Betonung. Sie ist für ihn der beste Weg, um eine natürlich schöne Resonanz mit seiner Stimme zu erzeugen.

  • Videos

    Die hohe Tanz-Kunst von Shen Yun

    19-03-2017 Die in New York gegründete Künstlergruppe Shen Yun ist zur Zeit in Europa und auch in Deutschland auf Tour. Sie zeigt die Essenz chinesischer Kultur mittels Musik sowie klassischem Tanz und erzählt dabei die alten Heldenlegenden von himmlischen Reichen aus 5000 Jahren. Der hohe zivilisierte Geist der untergegangenen Dynastien, die durch die kommunistische Partei Chinas komplett zerstört wurden, erwacht hierbei in stil-originellen Kostümen und bunten Hintergrundkulissen zum neuen Leben.

  • China

    Globale Ausbreitung der ansteckenden Vogelgrippe — Warnung der WHO

    14-03-2017 Der Vogelgrippe-Virus in China mutiert ohne und mit Widerstand. Die WHO hat nun weltweit bekannt gegeben, dass die Möglichkeit der Übertragung dieses Virus auf den Menschen nicht ausgeschlossen werden kann. Immerhin gab es bereits in der Zeit vom 1. Oktober 2016 bis zum 27. Februar 2017 in 15 Provinzen Chinas 461 infizierte Patienten mit dem H7N9-Grippe-Virus und davon betroffene 119 Todesfälle. Das Schlimme dabei ist, dass es keine Medikamente gegen die sich schnell ändernden Viren gibt.

  • traditionelle_kultur|kultur

    Der Niedergang des Kommunismus

    08-03-2017 Im Jahr 2017 jährt sich der Kommunismus zum 100. Mal. Fragen wir danach, was er bewirkt und erreicht hat, dann werden die Erinnerungen an weltweite katastrophale Revolutionen erweckt. Mehr als 100 Millionen Menschen wurden durch die internationalen kommunistischen Bewegungen ermordet. Der Kommunismus ist geprägt von Volksmord, Raub, Betrug, Lügen und Unterdrückung der Opposition. 

  • Traditionelle Kultur

    „Kämpfe am Flussufer!“ Chinesische Sprichwörter haben eine Geschichte

    04-03-2017  In 5000 Jahren chinesischer Kultur gelten die ganz eigenen Sprichwörter der chinesischen Sprache als besonderer linguistischer Schatz. Sie sind oft knapp und ausdrucksstark – und sie beinhalten eine Aufzählung historischer Begebenheiten einer reichen ethnischen Kultur.

  • China

    Eine ansteckende Krankheit verbreitet sich in China

    18-02-2017 Anfang des Jahres 2017 hat sich die Vogelgrippe H7N9 rasant weiterverbreitet . Nach offiziellen Statistiken traten im Januar dieses Jahres 192 Infektionen mit der Vogelgrippe H7N9 bei Menschen auf; im Vergleich dazu waren es im Dezember letzten Jahres 106 Infektionsfälle. Solche Informationen sollen zum Nachdenken und Handeln anstoßen. China´s Führung dagegen verschweigt solche Probleme und trifft auch keine Verhütungsmaßnahmen.