Im Blickpunkt -> Ernährung
  • Videos

    Gefüllte Hühnerbrust aus der spanischen Küche

    09-10-2017 Hola amigos! Wer sich an Spanien zurückerinnert, der träumt nicht nur von dem heißen Urlaub am Strand mit dem salzigen Meer und den Dünen, den Bergen und das bunte Treiben in den Städten. Es ist die spanische Küche, die einfach und lecker ist und deswegen so unvergesslich, dass man sie sogar mit nach Hause "nehmen" kann. Also was brauchen wir diesmal: Hühnerbrust (la pechuga), geschnittenen Schinken (el jamón), geschnittenen Speck (el beicon), Käse (el queso), gekochte Eier (el huevo), Weißwein (el vino blanco) und Zwiebel (la cebolla). Alles wie im Video gezeigt zusammenrollen, zubinden und im Backofen 55 Minuten mit 190 ° braten. Buen provecho! heißt Guten Appetit!

     

  • Videos

    Wie man ein überwältigendes Antibiotikum selber herstellt!

    02-10-2017 Jetzt im Herbst denken wir an den Winter und an unser Immunsystem, das in der kalten und trüben Jahreszeit gut gewappnet werden will. Dafür brauchen wir Apfelessig, Knoblauch, Zwiebel, Ingwer, Pepperoni oder Chili, Meerrettich und Kurkuma. Diese scharfen Naturprodukte sind auch einzelnd gegen ungebetene Angriffe von Außen einsetzbar. Jedoch gegen die im Video beschriebene Zusammensetzung kann kein Eindringling als Virus oder Bakterium überleben. Zudem erinnern wir uns daran, dass 80% der Krankheiten psychosomatischer Natur sind und fühlen uns durch den schönen Sommer und den einladenden Herbst gestärkt gegen die möglichen Unbilden des Winters. 

  • Gesundheit

    Stärkende Nahrungsmittel

    22-09-2017 Die heißesten Tage mit den einhergehenden Unahnnehmlichkeiten sind zwar vorbei, aber diese kühlenden Sommerfrüchte sind auch für die Herbst-Saison ein Stärkungsmittel. Der Sommer und der Herbst sind die Saison-Zeiten, die die gesündesten Früchte und Gemüse bieten. 

  • Ernährung

    Der Jasmintee und die Dankbarkeit der Fee

    24-08-2017 Der Jasmin-Tee (茉莉花 茶) heißt auch "der Frühlingsduft aus China" und ist eine Mischung aus Teeblättern und frischen Jasminblüten. Diese Kombination ergänzt sich gegenseitig und kommt im duftenden Tee voll zur Geltung. Nach einer chinesischen Tee-Legende wurde der Jasmin-Tee vor langer Zeit von einem Pekinger Teehändler, Chen Guqiu, entdeckt.

  • Videos

    Ein herzhaftes chinesisches Fisch-Rezept für einen sonnigen Sommertag

    04-08-2017 Schnell, leicht und gut ist ein Fischgericht mit Chinakohl nach einem chinesischen Familienrezept zubreitet, wenn man in der heißen Zeit des Sommers nicht viel essen möchte. Selbst auf den Reis kann verzichtet werden, wenn Frauen auf ihre Linie achten wollen. Schauen wir dem Koch-Vorgang zu und erfahren, dass der Fisch im Eigelb gebraten wird sowie mit Frühlingszwieben, Pfeffer, Knoblauch, Ingwer, Paprika, nach Geschmack spitzer Paprika, Sojasoße, Salz, Zucker und noch mit anderen Besonderheiten gewürzt wird, dann ist die Lust zum Ausprobieren und der Hunger da. Guten Appetit.

  • Videos

    Türkische Pogcas - ein leckerer Hit

    25-07-2017 Die türkische Bäckerei war und ist ein hoher Gaumen-Genuß. So wie alle Völker, die aus dem osmanischen Reich hervorgegangen sind und auch andere Länder im Süden, beherrschen eine vorzügliche kulinarische Küche, deren Backqualität von Mehlprodukten eine weitreichende Beliebtheit über viele Landesgrenzen hinaus erfährt. Die leckeren Pogcas erfreuen sowohl jung und alt und sind nicht schwer in der Herstellung.  

  • Freizeit

    Eclair - ein Kuchen, den man nicht backen braucht

    24-07-2017 Wer will einen Kuchen herstellen, ohne ihn zu backen? Die Zutaten bestehen aus Pudding, Milch, Schlagsahne oder Creme fine, Butterkekse, Puddingpulver, Butter, Kakao und Salz. Die Anleitung steht unter dem Video. Allerdings ist die Zeit bis zum Genuss ziemlich lang, weil der Kuchen über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden muss. Dann noch Geduld und guten Appetit!


  • Videos

    Lebensmittel, die die Arterien auf natürliche Weise reinigen und vor Herzanfällen schützen!

    16-07-2017 Verstopfte Blutgefäße sind die Hauptursachen für die hierzulande häufig verbreiteten Herzinfarkte, obwohl sich dagegen sehr viel machen lässt: Lachs, Orangen, Kaffee, Nüsse, Kurkuma, Zwiebeln, Knoblauch, Wassermelonen, Hafer, Zimt unterstützen die Gesundheit des Arterien- und Herzsystems, indem sie den Blutzuckerspiegel regulieren, den Blutdruck senken, den Blutfluß verbessern, die Arterienwände reinigen und stärken. Eine vernünftige Ernährung gilt als ein bestimmender Einflußfaktor für unsere Gesundheit. Am Ende stellt sich dann die Frage: Wie vernünftig sind wir?

  • Freizeit

    Sind Sie ein Bio-Bauer?

    16-07-2017 Es gibt Gurken vom Balkon, die ohne Pflanzenschutzmitteln gewachsen sind. Sie sehen nicht nur gut aus, sie schmecken auch super. Schließlich stehen sie unter ganz persönlicher Aufsicht und werden auch nicht von Schnecken und sonstigen konkurrierenden Feinden bedrängt. Pflanzen auf dem Balkon zu ziehen ist nicht schwer. Und ihre Früchte sind der Dank für unsere Mühen. Guten Appetit und überlegen Sie sich eine Antwort auf die Frage Ihrer Nachbarin: "Sind Sie ein Bio-Bauer?"

  • Entdeckungen

    Das natürliche Zeolith für die allgemeine Entgiftung

    12-07-2017 Von 100 bekannten Arten des Zeolith-Gesteins gibt es ein nicht toxisches Zeolith-Mineral, das Klinoptilolith-Zeolith, das für unseren Körper hochwirksam positiv ist. Der schwedische Mineraloge Baron Axel Fredrick von Cronstedter verlieh dem Mineral 1756 den altgriechischen Namen Zeolith, wobei "zeein" sieden und "lithos" Stein - somit „siedender Stein“ bedeutet. Kennzeichnend für die Namensgebung ist die Eigenschaft des Minerals beim Erhitzen: Aufgrund des wabenähnlichen Aufbaus verdampft das Wasser aus dem Mineral bei Erhitzung derart, dass es lebhaft aufbraust (siedet). Zeolithe sind kristalline Alumosilikate, die auch synthetisch hergestellt werden.