Im Blickpunkt -> Unterhaltung
  • Traditionelle Kultur

    Der Zauber von Shen Yun

    14-04-2017 Im Gespräch zwischen Günter Oberschneider vom österreichischen Ländle Talk und der ehemaligen Tänzerin Chin-Yunn Yang von Shen Yun Performing Arts, kommt die Begeisterung über die vielseitigen Tanzformen und -techniken, die Legenden, Kostüme und deren geschichtlichen Hintergrund sowie die Botschaft von Shen Yun zum Ausdruck. Shen Yun findet in Paris am 21. und 22. April, in Frankfurt am 02. und 03. Mai, in Wien am 05. bis 06. Mai, in Berlin am 08. bis 10. Mai statt. 

  • traditionelle_kultur|kultur

    Der Niedergang des Kommunismus

    08-03-2017 Im Jahr 2017 jährt sich der Kommunismus zum 100. Mal. Fragen wir danach, was er bewirkt und erreicht hat, dann werden die Erinnerungen an weltweite katastrophale Revolutionen erweckt. Mehr als 100 Millionen Menschen wurden durch die internationalen kommunistischen Bewegungen ermordet. Der Kommunismus ist geprägt von Volksmord, Raub, Betrug, Lügen und Unterdrückung der Opposition. 

  • Kultur

    Der ursprüngliche Bel Canto kommt zurück.

    07-03-2017 Manche Fachleute haben seit einigen Jahren schon bemerkt, dass der Gesang der Künstlergruppe Shen Yun sehr leicht und der Klang wie von einer anderen Welt ist. Der Ton der Sänger /innen hat enorme Energie. Zum Beispiel ist Herr Guan Guimin schon älter als 70 Jahre, trotzdem schwingt sein gesungener Bel Canto überdimensional. Das ist unvorstellbar. 

  • Kultur

    Der klassische chinesische Tanz - Fotos

    24-02-2017 Der klassische chinesische Tanz beinhaltet neben den elegantenTanzbewegungen auch akrobatische Elemente, Überschläge und Mehrfachumdrehungen. Er ist  eine der konsequentesten und ausdrucksstärksten Kunstformen der Welt.

  • Unterhaltung

    Eine unvergessbare Unachtsamkeit

    21-02-2017 Trotz sorgfältiger Planung gibt es noch Ausrutscher, die bei einer Feierlichkeit, wie bei einer Hochzeit,  unvergesesn bleiben. Planung ist also nicht alles, aber in diesem Video kommt es "nur" zu einem Fall ins Wasser und das Wetter spielt auch mit. 

  • Lifestyle

    Die Blume des Lebens

    16-02-2017 In knapp 14 Minuten lassen sich in diesem Video die gewichtigen Fragen, wieso wir Menschen Leid ertragen oder vor Schwierigkeiten stehen, erklären: Wir erfahren Leid, damit wir uns selber erkennen, wie wir darauf reagieren. Mit unserem Verhalten zeigen wir, ob wir Geduld haben, ob wir verzeihen können, ob wir aushalten können, ob wir verzichten können, ob wir uns selber kontrollieren können, ob wir unsere Wut, Neid, Wettkampf, Arroganz und andere schlechte Gefühle im Zaun halten können, damit wir das Schlechte nicht mit Schlechtem vergelten. Denn dann würden wir eine großartige Stärke entwickeln.  

  • Videos

    Seepferdchen — die eleganten Schwimmer der Meere

    15-02-2017 Es gibt etwa 100 verschiedene Arten von Seepferdchen. Sie gehören zu den Fischen, auch wenn sie diesen nur wenig ähnlich sehen. Seepferdchen sind so empfindliche Tiere und bewegen sich kaum, aber wenn es ums Futter geht, können sie ganz schnell sein. Sie ernähren sich bevorzugt von lebenden Tieren, wie kleinen Krebsen, Fischlarven und Garnelen.

  • Videos

    Die spektakulärsten Flughäfen der Welt

    13-02-2017 Ob extrem kurze Lande- und Startbahnen, starkes Gefälle, Straßen, die das Flugfeld kreuzen oder im Meer endende Rollbahnen, die spektakulärsten Flughäfen der Welt haben einiges zu bieten, was das Herz der Passagiere höher schlagen lässt, und sie sind verteilt auf allen Kontinenten. Die Aufnahmen, teilweise aus dem Cockpit aufgenommen, geben einen guten Einblick, wie ein Pilot aus der Vogelperspektive die Landung erlebt.

  • Videos

    Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt

    13-02-2017 Dieses Video zeigt eine Zusammenstellung der gefährlichsten Eisenbahnstrecken, die aber oftmals von der Aussicht her gesehen, gleichzeitig auch die schönsten der Welt sind. Während hier zu Lande das große Thema Zugverspätungen und Schwierigkeiten mit dem Sitzplatz sind, ist in anderen Ländern ungewiss, ob die Fahrt überhaupt heil überstanden wird.

  • Videos

    Die Rettung eines Buckelwals aus einem Fangnetz

    10-02-2017 Auf einer Tauchfahrt im Golf von Kalifornien fällt Mitgliedern einer Walschutzorganisation ein Buckelwal auf, der fast leblos an der Wasseroberfläche treibt. Bei genauerem Hinsehen entdecken sie, dass der Wal mit Resten eines Fischfangnetzes umwickelt ist, die seine Bewegungsfähigkeit stark einschränken. Die Befreiung aus dem Netz erweist sich als schwierig, da der Wal verängstigt und unsicher ist. Schließlich gelingt sie, und was folgt ist wirklich eindrucksvoll. Unmittelbar nach seiner Befreiung zeigt der Wal seine Freude und Dankbarkeit dem Tauchteam, in dem er sich weiter in der Nähe des Bootes aufhält und ausgelassen „Luftsprünge“ durchführt.